Heiße Schokolade mit Marshmallows (Rezept)

Hier kannst du nur lächeln! Ja, denn Schokolade macht glücklich! Und mit meinem Rezept für die weltbeste heiße Schokolade mit Mini-Marshmallows kommst du gar nicht mehr raus aus dem Grinsen. Und sie ist so easy & fix selbst gemacht. Ein Träumchen sag ich dir! In Null Komma nix verzauberst du dir jeden trüben Wintertag. Nicht gesund, dafür ist deine Tasse aber schön bunt und wärmt dein Herz. Und dagegen kann doch wirklich keiner was sagen!

Hot-Chocolate – Balsam für Seele! 🙂

Heiße Schokolade Rezept

In das Rezept für unsere selbstgemachte heiße Schokolade kommt echte Zartbitterschokolade, etwas ungesüßtes Kakaopulver, eine Prise Zimt und eine Vanilleschote. Eine tolle Kombination! Natürlich kannst du deinen heißen Schokotraum auch noch mit etwas Puderzucker oder einem Löffel Espressopulver verfeinern.

Und damit deine Tasse besonders hübsch aussieht verzaubern wir sie mit einem Rand aus Schokolade und Zuckerstreuseln. Und auch das geht einfacher als du denkst! Du findest in der Rezept-Beschreibung eine Schritt für Schritt Anleitung für deinen perfekten Schokoladen-Rand.

Heiße Schokolade mit Marshmallows

5 from 1 vote
Rezept von Aurora Gang: DrinksKüche: Dinner, LunchSchwierigkeit: Easy
Portionen

2

Tassen
Zubereitungszeit

10

minutes

Die leckere heiße Schokolade mit einem Zuckerperlen-Schokoladen-Rand an der Tasse und voller bunter Mini-Marshmellows verzaubert dir deinen Tag und schenkt dir ein warmes lächeln.

Zutaten

  • 200 g Zartbitterschokolade

  • 300 ml Milch

  • 1-2 EL ungesüßtes Kakaopulver

  • 1 Vanilleschote

  • 1 Prise Zimt

  • 1 EL Mini-Marshmallows

  • Zuckerstreusel

Anleitung

  • Wir beginnen zuerst mit dem Zuckerstreusel-Schokoladen-Rand deiner Tasse. Schmelze dafür 100 g der Zartbitterschokolade in einem Wasserbad. Schau dazu gerne in meinem Beitrag vorbei: Schokolade schmelzen.
  • Ist die Schokolade geschmolzen, kannst du deine Tasse in den Topf halten und in die Schokolade tauchen.
  • Sobald du deine Tasse hinstellst, kannst du der Schokolade zuschauen, wie sie langsam am Rand herunter läuft. Hmmm 🙂 Wenn du magst, kannst du sie jetzt mit Zuckerstreuseln verzieren.
  • Warte nun, bis dein Schokoladen-Rand getrocknet ist. Dann kannst du beginnen deine heiße Schokolade zuzubereiten.
  • Hacke dafür die restlichen 100 g Schokolade schön klein und kratze das Mark aus der Vanilleschote.
  • Fülle die Milch in einen Topf und lasse sie einmal kurz aufkochen und nehme sie anschließend vom Herd.
  • Jetzt kannst du den Zimt und die Vanille, den Kakao und 100g gehackte Schokolade mit einem Schneebesen einrühren.
  • Gieße die heiße Schokolade in die Tasse und verziere sie mit Mini-Marshmallows und noch ein paar Zuckerstreusel.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*