Eingekocht: Ragout a la Bolognese

Eingetragen bei: Deftige Ecke, Soßen | 1

  Ragout a la Bolognese… das muss einfach lange köcheln, damit es auch wirklich fantastisch schmeckt. Nur wer hat Lust das jedes Mal wegen 2 Portionen zu machen? Genau deshalb koche ich meine Bolognese sehr gerne ein. Man braucht keine … Weiter

Happy Birthday: Zuckerschnee.de wird 2

Eingetragen bei: Deftige Ecke, Wurst | 0

Yeah, Jippiiiii, Juhuuuu. Trööööt, Happy Birthday Zuckerschnee. Genau heute vor 2 Jahren ging mein erster Beitrag online. Und für euch heißt das, dass ich endlich mit der Geheimniskrämerei aufhöre und meine Überraschung, mit der ich euch in den letzten Tagen … Weiter

Grün grün grün – Matchamayo zur Matchaparade

Eingetragen bei: Deftige Ecke, Dips | 1

  Wie toll, endlich schaffe ich es auch mal wieder selbst euch mit einem leckeren Rezept zu verwöhnen. Die Feiertage eignen sich einfach perfekt dafür. Heute habe ich lecker, selbstgemachte Matchamayo für euch mitgebracht. Zuvor hatte ich noch nie Mayo … Weiter

Gastbeitrag: Die Grillsaison kann beginnen mit köstlichem Ajvar von Happy Plate

Eingetragen bei: Deftige Ecke, Dips | 2

  Halli Hallo ihr Lieben, heute geht es los und ich stell euch in den nächsten 3 Monaten jede Menge Gastblogger vor. Warum? Das möchte ich euch jetzt erklären (manche haben es vielleicht aber auch schon mitbekommen). Seit Dienstag besuche … Weiter

Eine selbstgemachte Beilage zum festlichen Essen: Herzoginnenkartoffeln

Eingetragen bei: Beilagen, Deftige Ecke | 1

  Halli Hallo ihr Lieben. Kennt ihr mich noch? Ja? Hervorragend. Tut mir echt leid, dass ich jetzt länger nicht mehr zum Bloggen gekommen bin, aber das reale Leben macht einen manchmal einen Strich durch die Rechnung. Es mussten jetzt … Weiter