Ein letztes Mal Sommer mit diesen leckeren Obsttörtchen

Eingetragen bei: Kuchen, Obstkuchen | 0

Obsttörtchen-2123

 

Vielleicht kennt der ein oder andere die Törtchen schon von Instagram oder Facebook, denn die Törtchen hatte ich zusätzlich zu einer Hochzeitstorte gemacht und kamen super an. Heute gibt es nicht nur das Rezept für euch, sondern das ganze auch noch in einem Video gepackt. Ich hoffe, euch gefällt das Video. Über Follower, Likes und Kritik auf YouTube bzw über mein Video würde ich mich wahnsinnig freuen. Denn nur so kann ich für euch noch besser werden 🙂
Nun aber viel Spaß beim Video schauen, bzw beim nachbacken 🙂

 

Zutaten (für 6 Törtchen je ∅10cm):

Für den Biskuit:

– 2 Eier
– 50g Zucker
– 1 Prise Salz
– 60g Mehl
– 20g Butter
– Butter und Mehl für die Form

 

Für den Pudding:

– Mark von 1/2 Vanilleschote
– 125ml Milch
– 20g Puderzucker
– 1 Eigelb
– 1,5 TL Speisestärke

 

Für den Belag:

– Obst der Saison
– 3g Tortenguss klar
– 2 TL Zucker
– 60 ml Wasser

 

Obsttörtchen-2069

 

Zubereitung:

Biskuit:

Die 2 Eier mit den 50g Zucker und der Prise Salz im Wasserbad auf ca 40°C unter rühren erwärmen. Dann zu einer Creme schlagen. Entweder mit einer Küchenmaschine 8 min oder mit dem Handrührgerät mindestens 20 min. Die 20g Butter ca 30 s in der Mikrowelle schmelzen, kurz abkühlen lassen und zu der fertig geschlagenen Eiercreme geben. Ebenfalls das Mehl (60g) dazu sieben. Dann die Butter und das Mehl vorsichtig unterheben. Nicht zu lang, da sonst der Teig zusammen fällt :-)7

Den Teig in die gefettete und bemehlte Förmchen füllen (etwa 2 EL pro Form) und bei 160°C Ober-/Unterhitze etwa 11 Minuten backen lassen.

 

Pudding:

Die Vanilleschote aufschlitzen und die Hälfte des Marks auskratzen. Zusammen mit 125ml Milch unter rühren aufkochen lassen. In der Zwischenzeit die 1,5 TL Speisestärke mit den 20g Puderzucker und dem Eigelb mischen. Wenn die Milch kocht, die Eiermasse hinzugeben und nochmals kurz aufkochen. Dann den Pudding direkt auf den Törtchen verteilen.

 

Belag:

Das Obst waschen und ggf. in Stücke/Scheiben schneiden (je nach Obstsorte) und die Törtchen damit belegen. Die 3g Tortenguss mit den 2 TL Zucker und den 60ml Wasser glatt rühren und dann aufkochen lassen, bis die Masse klar wird. Mit einem Pinsel die Törtchen bestreichen.

Print Friendly

Hinterlasse einen Kommentar