CREATIVE SWEETS: Winterlicher Schönheitsdrink

Eingetragen bei: Blogevent, Getränke, Shakes | 0

Schade, schade, schade, dass sich keiner dem Blogevent Creative Sweets angenommen hat und aus meinen vorgegeben Zutaten etwas einfallen lassen hat.

Die Zutaten habe ich in diesem Blogpost vorgestellt.

Zu verarbeiten waren:

– Zimt
– Sternarnis
– Apfel
– Orangensaft
– Zartbitterschokolade
– Honig

 

Aber hey, es wäre zwar schön gewesen, aber ich hatte trotzdem mächtig meinen Spaß und es wird ja das Event jeden Monat geben. Also habt ihr noch genug Chancen um mitzumachen 🙂

Nun möchtet ihr bestimmt wissen, was ich aus den Zutaten leckeres gezaubert habe.

Hier kommt es 🙂

Winterlicher Schönheitsdrink mit schokolierten Apfel

creative-sweets-ergebnis-vom-dezember-L-OJJIM5

 

Wie hieß es in der Werbung mit dem unverschämt gutaussehenden Mann von Müller immer: „Ich kenne das Geheimnis von schönen Frauen..“ Dann noch ein paar weihnachtliche Zutaten und fertig ist der winterliche Schönheitsdrink 🙂

 

Zutaten (für 2 große Gläser):

– 500ml Buttermilch
– 1 Apfel
– 250ml Orangensaft
– 1 Tafel Zartbitterschokolade
– Zimt gemahlen
– Sternarnis gemahlen
– 1 EL Honig

creative-sweets-ergebnis-vom-dezember-L-lOh5Nl

Zubereitung:

Hackt die Schokolade klein und schmelzt sie in einem Wasserbad.

Schneidet währenddessen den Apfel in Viertel. In 2 schnitzt ihr dann noch eine kleine Kerbe, damit der Apfel dann auch schön auf euer Glas gesteckt werden kann. Wenn die Schokolade dann flüssig ist, taucht ihr die Äpfel zutur Hälfte in Schokolade ein. Lasst diese dann trocknen.

Für den Schönheitsdrink gebt ihr einfach die Buttermilch zusammen mit dem Orangensaft, dem Honig, etwas Zimt und Sternanis in einen großen Becher und mixt alles gut durch.

Verteilt den Drink dann in 2 große Gläser. gebt den Apfel oben drauf und einen Strohhalm hinein. Noch ein bisschen Zimt oben drauf und fertig ist euer Schönheitsdrink 🙂

So und nun hoffe ich, dass ihr beim Event für diesen Monat mitmacht. Die Zutaten dafür gibt es noch heute. Also bleibt dran. Folgt ihr mir denn schon per Facebook, Twitter, Newsletter, Bloglovin oder Pinterest? Nein? Dann aber husch husch um auf dem Laufenden zu bleiben 🙂

 

creative-sweets-ergebnis-vom-dezember-L-aXwKI8

Print Friendly

Hinterlasse einen Kommentar